Dienst Haushalt- und Geschäftsführungskontrolle

Der Dienst Haushalt und Geschäftsführungskontrolle des FÖD Kanzlei des Premierministers legt das jährliche Budget fest. Jeder Budgetvorschlag muss vom föderalen Parlament genehmigt werden.

Der Dienst Haushalt und Geschäftsführungskontrolle

  • erstellt einen Budgetvorschlag für die Kanzlei auf der Grundlage von strategischen und operationellen Zielen aus;
  • sorgt für die Finanzplanung des FÖD und informiert den Vorstand monatlich über die Entwicklung und die Planung des Budgets;
  • ist für die interne Kontrolle und die Verwaltungskontrolle des Budgets zuständig;
  • kümmert sich um die Buchführung der Kanzlei;
  • hinterlegt die Jahresabschlüsse und beurteilt die durchgeführte Budgetierung;
  • koordiniert die Maßnahmen der Kanzlei hinsichtlich der nachhaltigen Entwicklung und der Integrität.

Kontakt

Patricia Vercruysse
02 501 03 61